Logo

Aktuelles

Karneval 2018

Am 08.02.18 feierte die ganze Schule Karneval!
Auch in diesem Jahr war es wieder ein tolles Erlebnis für alle Kinder.
Die Klassen starteten den Tag mit einem großen Frühstück in ihren Klassenräumen.
Nach vielen lustigen Spielen, Kostümvorstellungen und der ein oder anderen Modenschau, trafen sich dann alle Kinder in der dritten Stunde im OGS-Gebäude. Dort erwartete uns eine richtige Bühne.

 Karneval 2018_4
Unsere Karnevalsfeier konnte beginnen! Durch das bunte Programm führte Herr Finke.
Jede Klasse hatte etwas Besonderes vorbereitet. Die Tanz-AG der Zweitklässler präsentierte ihren „Monster gegen Superhelden“-Tanz. Die Viertklässler brachten das Publikum mit witzigen Sketchen zum Lachen. Die Erstklässler tanzten auf voller Bühne den „Körperteil-Blues“ und die Drittklässler sangen uns das Lied vom armen Dorfschulmeisterlein vor.
Natürlich wurde jeder Auftritt mit tosendem Applaus und einem dreifachen „Tudorf- Helau“ belohnt.

Helau und Alaaf!

 Karneval2018_3„Tudorf Helau“ hieß es am letzten Sonntag wieder beim Kinderkarneval in der Kleeberghalle in Tudorf. 
Auch in diesem Jahr waren wir wieder ein Teil des Bühnenprogramms. Unsere Tanz-AG begeisterte mit ihrem monstermäßigen Showtanz mit dem Titel „Monster gegen Superhelden“.
Verkleidet als Vampire, Hexen und Piraten lieferten sich die Kinder einen tänzerischen Kampf gegen Superman, Superwoman und Lady Bug. Natürlich siegte schließlich das Gute.


Nach großer Aufregung und Lampenfieber, waren alle nach ihrem gelungenen Auftritt sehr stolz auf sich. Nun freut sich die Tanz- AG auf unsere Karnevalsfeier am Donnerstag, wenn sie ihren Tanz nochmal der ganzen Schule präsentieren darf.
Karneval2018_1  Karneval2018_2

Wir sagen euch an den lieben Advent...

Adventsingen2017Jeden Montag treffen sich alle Klassen in der ersten Stunde zu unserem Adventssingen. Hier kommt richtig Weihnachtsstimmung auf. Zu den Strophen des Liedes „Wir sagen euch an den lieben Advent“ zünden wir gemeinsam die Kerzen unseres Adventskranzes an. Danach singen wir Lieder wie  „Ein heller Stern hat in der Nacht“ oder „Seht die gute Zeit“.






Adventsingen2017.2Zum Programm gehören auch immer tolle Beiträge, die die einzelnen Klassen vorbereiten. So haben wir weihnachtliche Geschichten, kleine Gedichte und schöne Lieder gehört. Auch die Tanz-AG präsentierte ihren Lichtertanz bei Kerzenschein. Der Chor verzauberte uns mit seinem Lied „Wir könnten heute Engel sein“.

Sei gegrüßt lieber Nikolaus!

Auch in diesem Jahr unterstützte die Grundschule Tudorf die Nikolausfeier im Bürgerhaus in Oberntudorf wieder mit tollen Beiträgen. Der Schulchor sang unter der Leitung von Frau Schulte das Lied "Wir könnten heute Engel sein" und sorgte damit für Gänsehaut bei vielen Zuschauern. Die Bläser-AG zeigte mit drei weihnachtlichen Liedern wie toll sie ihre Instrumente beherrscht!
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn wir den Nikolaus wieder in Tudorf begrüßen dürfen!

 Nikolaus2017_Chor Nikolaus_Bläser-AG

Klassenfahrt 2017 nach Detmold vom 03. - 05.07.2017

Am Montag, den 03.07.2017 war es endlich soweit. Die Klassen 3a, b und c machten sich gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Barckow, Frau Klenner und Frau Weinert, sowie der Fachlehrerin Frau Schulte auf den Weg ins lippische Detmold.
Doch zunächst legten wir einen Zwischenstopp an den Externsteinen ein. Der Bus lud uns auf dem Parkplatz ab und als sich nach kurzer Wanderung der Blick auf die Externsteine im Morgensonnenschein eröffnete war aus vielen Mündern ein Staunen zu vernehmen. Nach einer Frühstückspause waren wir dann gestärkt, um die vielen Stufen hoch auf die Steine zu schaffen. Der Anblick jedoch entlohnte uns für alle Mühen. Anschließend fuhren wir weiter in unser Quartier, die Jugendherberge Detmold, wo direkt die Zimmer bezogen wurden. Nach dem Mittagessen machten wir uns dann zu Fuß auf zum Hermannsdenkmal, das wir ebenfalls bestiegen. Gestärkt mit einem Eis traten wir den Rückweg an. Am Abend boten die Lehrerinnen in verschiedenen Work-shops an, Karten zu schreiben, Drahtbügeltischtennisschläger, Bücherwürmer-Lesezeichen oder Armbänder zu basteln.
Klassensfahrt 2017
Am nächsten Tag ging es dann ins Freilichtmuseum. Am Vormittag nahmen wir klassenweise an der Führung „Vom Korn zum Brot“ teil und am Nachmittag machten wir eine Fotorallye durch das Paderborner Dorf. Für den nun leider schon letzten Abend hatten sich die Lehrerinnen etwas Tolles ausgedacht. So fand zunächst eine Klassenchallenge statt, bei der die „beste Klasse Tudorfs“ ermittelt wurde und die 3c   gewann. Anschließend ging es in die „Disco“ oder auf das tolle Außengelände.
Bevor wir am Mittwoch Mittag die Rückfahrt antraten, machten wir uns noch auf den Weg in die Stadt Detmold, wo wir in spannenden Führungen das Schlossinnere kennenlernen durften.
Am Mittag kamen alle geschafft und glücklich wieder in Tudorf an und waren auch ein wenig traurig, dass diese Klassenfahrt nun schon wieder zu Ende sein sollte.