Logo

Auf der Spur von Käpten Knitterbart

20170324_093929Während der Lesebuchwoche beschäftigten wir uns ausführlich mit dem Buch "Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel" von Cornelia Funke. Nachdem wir überlegt und aufgeschrieben hatten, was in der Geschichte passieren könnte, stellte uns Frau Kleffmann das Buch mit einem Kamishibai vor. Besonders spannend fanden wir die Stellen mit dem Seeungeheuer. Anschließend überlegten wir, wie die Geschichte denn nun weitergehen könnte, denn wir konnten uns nicht vorstellen, dass Käpten Knitterbart einfach so aufgibt. An verschiedenen Stationen beschäftigten wir uns außerdem mit Reimwörtern, Silbenlesen, Worträtseln... passend zum Piratenbuch. Zusätzlich bastelten wir Piratenmützen und Augenklappen, übten Piratenlieder und fertigten uns Wort- und Satzdominos an. In der Woche zuvor hatten wir schon tolle Bücherwürmer aus Prospektmaterial gebastelt und unsere ganz persönlichen Lieblingsbücher vorgestellt. Dann konnten wir den Eltern endlich alles präsentieren. Jeder übernahm eine Aufgabe. Besonders haben wir uns gefreut, dass Benedikt aus unserer Klasse dann auch noch den Lesewettbewerb der Erstklässler gewonnen hatte. Die Lesebuchwoche hat uns allen viel Spaß gemacht!